One comment

  • All diese Speichenrechner sagen uns vieles ( unnötiges zB: auch die Gleichung zur Speichenlängenberechnung :D…..d……. cosinus u.lauter sonen Quatsch,der nur wichtig für Ingenieure usw. ist), aber wie/ wo die Speichenlänge gemessen wird,das zeigt Dir,dem die Speiche
    beim Fahren kaputt gegangen ist ,niemand.Dh:wie misst die Industrie,wie messen / misst der Speichenhersteller : zB DT Swiss,Sapim, wie misst der Fahrradhändler bzw. welches Maß muss man ihm ,wenn man die Speiche zufällig nicht gerade dabei hat angeben? Mit freundlichen Grüßen. Hans Feld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.